Stellenangebot

Für unseren Standort in München, Einsatzort Dachau, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Mitarbeiter für die Wareneingangsprüfung (m/w)

Kennziffer: 2017.05.004 Veröffentlichungsdatum 29.09.2017

Ihre Aufgaben :

  • Warenannahme und Qualitätskontrolle der Ware
  • Durchführung von Stichprobenprüfung 
  • Buchung des Wareneingangs mittels SAP-System
  • Auftragsbezogene Kommunikation mit unseren Auftraggebern und Abstimmung mit den Lieferanten
  • Erstellung und Auswertung von Prüfberichten

Ihr Profil :

  • Berufsausbildung im gewerblich/technischen Bereich
  • Erfahrung im Bereich der Kontrolle und Nacharbeit, vorzugsweise in der Automobilindustrie, ist wünschenswert
  • Sie verfügen über Kenntnisse mit dem Warenwirtschaftssystem SAP sowie über fundierte MS-Office Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise 

Persönlich wünschen wir uns von Ihnen ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise. Zudem überzeugen Sie durch Ihre fachliche Kompetenz und Ihre Persönlichkeit.

Unser Angebot :

  • Bei uns finden Sie ein innovatives und interessantes Arbeitsumfeld und eine kollegiale Atmosphäre in einem wachsenden Unternehmen. 
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Weiterbildung im Themenfeld Qualitätssicherung und ein vielfältiges Angebot an Schulungen.
  • Für Ihre Sicherheit und Ihre Vorsorge bieten wir Ihnen zusätzlich eine betriebliche Reise- und Unfallversicherung (auch für den privaten Bereich), vermögenswirksame Leistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Sie bekommen eine intensive Einarbeitung.
  • Außerdem erhalten Sie von uns Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
  • Ein offenes, familiäres Betriebsklima, nette Kollegen und ein fairer Umgang untereinander zeichnen uns aus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns doch gleich Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe der Kennziffer, Ihres aktuellen Gehalts und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ihr Ansprechpartner:
Sandra Rath, Telefon: +49 4921 91668-115