Stellenangebot

Für die Betreuung unserer neuen Niederlassung Saarlouis suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Vorarbeiter (m/w) für Kontroll- und Nacharbeiten

Kennziffer: 2017.04.007 Veröffentlichungsdatum 28.04.2017

Ihre Aufgaben :

  • Sortieren der geprüften Teile nach Grenzmusterkatalog auf OK und NOK
  • Durchführung von Nacharbeit an gesperrten Teilen
  • Dokumentation mittels Prüf-und Tagesbericht
  • Erstellung von Prüf- und Nacharbeitsplänen in Zusammenarbeit mit unserem Auftraggeber
  • Führung und Betreuung eines Teams

Ihr Profil :

  • Gewerblich/technische Ausbildung aus dem Bereich Kfz oder aus der industriellen Produktion
  • Berufserfahrung im Bereich Qualitätskontrolle ist von Vorteil 
  • Ein hohes Maß an Selbständigkeit, Eigenverantwortung und Teamfähigkeit setzen wir voraus
  • Sie besitzen einen eigenen PKW und Führerschein 
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit und Wochenendarbeit
  • Zuverlässigkeit und Pflichtbewusstsein runden Ihr Profil ab

Persönlich wünschen wir uns von Ihnen ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise. Zudem überzeugen Sie durch Ihre fachliche Kompetenz und Ihre Persönlichkeit.

Unser Angebot :

  • Bei uns finden Sie ein innovatives und interessantes Arbeitsumfeld und eine kollegiale Atmosphäre in einem wachsenden Unternehmen.
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Weiterbildung im Themenfeld Qualitätssicherung und – wenn Sie es wünschen - auch die Chance einmal in der Ferne Auslandsluft zu schnuppern. Aber auch Einsätze in anderen Regionen Deutschlands können immer wieder vorkommen.
  • Für Ihre Sicherheit und Ihre Vorsorge bieten wir Ihnen zusätzlich eine betriebliche Reise- und Unfallversicherung (auch für den privaten Bereich), vermögenswirksame Leistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge.

Außerdem erhalten Sie von uns:

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Ein offenes, familiäres Betriebsklima, nette Kollegen und einen fairen Umgang untereinander.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns doch gleich Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe der Kennziffer, Ihres aktuellen Gehalts und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ihr Ansprechpartner:
Sandra Rath, Telefon: +49 4921 91668-115