Elektromobilität / Hochvolt (HV)Wir sichern die Qualität von Elektroautos

EuroQ Spezialisten mit E-Auto

Unsere Experten stehen für Sie unter Strom

Batterie-, brennstoffzellen- und hybridbetriebene Fahrzeuge gewinnen massiv an Bedeutung und stehen bei allen Automobilherstellern mittlerweile auf der Prioritätenliste. Diese innovativen Technologien führen auch zu neuen Anforderungen an die Qualitätssicherung.

Als innovativer und vorausschauender Qualitätsdienstleister liegt uns viel daran, unsere Kunden bei den vielfältigen Herausforderungen der Elektromobilität bestmöglich zu unterstützen und zu begleiten. Wir haben unser Team deshalb entsprechend vorbereitet: zum einen in der Qualifizierung der technischen Mitarbeiter*Innen, zum anderen in der Ausrichtung unseres Dienstleistungs-Portfolios.

Seit Ende 2018 setzen wir bereits Projekte an HV-Systemen und HV-Fahrzeugen für unterschiedliche Kunden an diversen Standorten um. Unser Focus liegt auf Aktionierungen/Retrofit sowie auf dem Flashen von Steuergeräten und Infotainmentsystemen.

Zuverlässige Projektumsetzung für E- und Hybridfahrzeuge

  • Intensiv ausgebildete Mitarbeiter (Hochvolt Stufe 1-3) mit Hochvolt-Equipment
  • Flexibler Einsatz an unterschiedlichen Standorten
  • Gesamtes Portfolio an Qualitäts-Dienstleistungen auch für E-Mobilität
  • Große Erfahrung bei Aktionierungen/Retrofit-Projekten aller Art
  • Routinierte Durchführung von Flash-Aktionen an Infotainmentsystemen und Steuergeräten (auch ausgebaut)
  • Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015

Gefährdungsfaktoren an E-Fahrzeugen

Von den verbauten HV-Komponenten geht bei Serienfahrzeugen unter normalen Bedingungen keine elektrische Gefahr aus. Doch Gefährdungsfaktoren sind bei Elektro- und Hybridfahrzeugen natürlich vorhanden und gerade bei Arbeiten an den Fahrzeugen muss dies berücksichtigt werden. Die persönliche Schutzausrüstung und deren korrekte Anwendung, entsprechendes Werkzeug und auch eine intensive Weiterbildung unseres Teams sind für uns deshalb eine Selbstverständlichkeit.

Qualifizierung der EuroQ Fachkräfte für die E-Mobilität

Obwohl der Umgang mit elektrischem Strom für Kfz-Mechatroniker, aber auch für Kfz-Mechaniker und Kfz-Elektriker kein neues Thema ist, werden alle EuroQ Fachkräfte, die an HV-Fahrzeugen oder sogar am HV-System selbst arbeiten, von uns regelmäßig sensibilisiert und intensiv weiterqualifiziert.

Je nach Auftrag variieren die Kundenanforderungen an uns. Um Ihnen unser komplettes Leistungsspektrum auch für E- und Hybridfahrzeuge anbieten zu können, sind/werden alle EuroQ Fachkräfte in den Stufen 1-3 ausgebildet.

Unser Team deckt bereits jetzt von einfachen Arbeiten bis zu Arbeiten unter Spannung die ganze Bandbreite ab. An mehreren Standorten haben wir in den letzten Monaten zeitgleich E- und Hybrid-Aktionierungsaufträge mit den unterschiedlichsten Anforderungen durchgeführt.

Noch Fragen? Die beantworte ich Ihnen gerne persönlich!

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Ihnen hier keine Einzelprojekte vorstellen können. Fragen Sie einfach an, dann können wir Ihnen weitere Details im Rahmen einer persönlichen Präsentation zeigen.

Ihr EuroQ-Ansprechpartner für E-Mobilitätsprojekte und Flashen:

Marcus Scholz
marcus.scholz@euroq.eu
+49 4921 91668 0