24 h Hotline +49 4921 91668-0
Produktionshelferin bei der EuroQ

Produktionshelfer (m/w/d) in der Qualitätssicherung bei EuroQ

Bei EuroQ arbeitest du als Produktionshelfer:in natürlich in der Qualitätssicherung. In diesem Job kontrollierst Du überwiegend Autobauteile auf Fehler und sorgst so dafür, dass beim Hersteller nur einwandfreie Fahrzeuge in optimaler Qualität produziert werden. Eine wichtige Aufgabe, denn ein Auto ist nur so gut wie seine Bauteile. Da die Fahrzeuge und Technologien immer komplexer werden, erhöhen sich auch die Anforderungen an die Qualität von Bauteilen und an unsere Mitarbeitenden.

Produktionshelfer, Qualitätsprüfer, Qualitätsinspektor… gibt es da einen Unterschied?

Es gibt keinen. All diese Begriffe bezeichnen dieselbe Art der Arbeit. Da es sich hier nicht um einen Ausbildungsberuf, sondern um eine Tätigkeit handelt, werden von den Unternehmen viele verschiedene Begriffe benutzt. Bei EuroQ heißt die Stelle Produktionshelfer in der Qualitätssicherung und das ist die vorrangige Aufgabe: Du prüfst die unterschiedlichsten Kfz-Bauteile, ob sie qualitativ in Ordnung sind und in die Produktion der Automobilhersteller gelangen dürfen.

Wir geben allen eine Chance, jungen und lebenserfahrenen Interessenten und selbstverständlich geschlechterunabhängig. (Wegen der besseren Lesbarkeit nutzen wir hier die männliche Berufsbezeichnung).

Der Arbeitsalltag eines Produktionshelfers

An welchen Bauteilen arbeite ich?

Je nach Auftrag arbeitest Du an unterschiedlichsten Bauteilen. Möglich ist im Grunde alles, was auch in Deinem Auto stecken könnte. Oft haben wir es mit verschiedensten Verkleidungen im Innenraum zu tun, aber auch Anbauteile wie Außenspiegel oder Stoßfänger sind möglich, genauso wie Kabelsätze, Dichtungen, Motorenbauteile oder Scheiben. Eigentlich gibt es fast kein Bauteil, welches wir noch nicht gesehen haben.

Gleiches gilt für Materialien: Kunststoffe, Metalle, Glas, Verbundwerkstoffe oder Naturmaterialien wie Leder – alles ist möglich.

Wie erfahre ich worauf ich achten muss?

Für die Prüfung erhältst Du für jeden Auftrag eine Einweisung durch Deinen Vorarbeiter und eine sogenannte „Prüfanweisung“. Wir lassen Dich also nicht allein, sondern geben Dir alle Informationen an die Hand, die Du brauchst, um intakte von beschädigten Bauteilen zu unterscheiden. Und wenn Du einmal unsicher bist, hast Du mit Deinem Vorarbeiter immer einen Ansprechpartner an Deiner Seite, der Deine Fragen beantwortet.

Warum sind die Bauteile beschädigt?

Dafür kann es viele Gründe geben. Manchmal wurde eine Maschine in der Herstellung nicht richtig bedient, oder Mitarbeiter des Herstellers haben z.B. Montagefehler gemacht. Oft haben wir es auch mit Schäden zu tun, die im Rahmen des Transports oder durch eine fehlerhafte Verpackung entstanden sind.

Was passiert mit beschädigten Bauteilen?

Beschädigte Bauteile markierst Du mit einem Stift oder Aufkleber als NOK (Nicht-OK). Was dann passiert ist von Kunde zu Kunde verschieden. Manche Teile werden verschrottet, andere gehen an den Hersteller zurück oder werden durch uns im Rahmen einer Nacharbeitsaktion repariert.

Arbeite ich mit Werkzeugen?

Deine wichtigsten Werkzeuge sind Deine Augen und Hände. Oft benutzen wir aber auch unterschiedlich Messwerkzeuge (wir zeigen Dir wie sie zu benutzen sind) und in manchen Aufträgen sogar große Maschinen (z.B. zur Magnetpulverprüfung), für die Du eine spezielle Zusatzausbildung bekommst. Bei Nacharbeiten verwenden wir häufig manuelle Werkzeuge wie Schraubenzieher und Zangen, aber auch kleine Maschinen wie Akkuschrauber.

Was ist eine Nacharbeitsaktion?

Wenn wir Teile nicht nur prüfen, sondern auch reparieren sollen, sprechen wir von einem „Kontroll- und Nacharbeitsauftrag“. Wenn der Schaden am Bauteil es zulässt und unser Kunde es wünscht, können wir durch eine Nacharbeit fehlerhafte Teile nacharbeiten und dafür sorgen, dass sie doch verbaut werden können.

EuroQ-Prüfung eines Bauteils

Wo arbeite ich?

Meistens arbeitest Du in der eigenen Halle Deiner EuroQ Niederlassung. Manchmal haben wir aber auch Kundenaufträge, die im Umkreis Deiner Niederlassung ausgeführt werden. Das kann direkt in der Produktion des Kunden sein, aber auch z.B. in einer Logistikhalle.

Wenn Du magst und kannst, bieten wir Dir auch immer wieder die Möglichkeit im Rahmen von Montageeinsätzen zeitweise an anderen Standorten auszuhelfen. Dafür gibt es nicht nur interessante neue Orte zu sehen, sondern auch sehr gute Reisebedingungen mit guten Hotels und mindestens 28€ netto zusätzlich je Einsatztag.

Arbeite ich als Produktionshelfer im Team?

Ja. Je nach Auftrag können Teams unterschiedlich groß sein. Meistens arbeiten mindestens 3 – 5 Produktionshelfer und ein Vorarbeiter zusammen. In manchen Fällen können es aber auch deutlich mehr Kolleg:innen werden.

Habe ich Aufstiegschancen als Produktionshelfer?

Absolut ja! Viele unserer Führungskräfte sind selbst als Quereinsteiger zu uns gekommen und haben sich erfolgreich weiterentwickelt. Heute arbeiten frühere Produktionshelfer / Qualitätsinspektoren als Teamsprecher, Vorarbeiter oder sogar Betriebsleiter für uns.

Voraussetzungen und Anforderungen für die Bewerbung als Produktionshelfer (m/w/d)

  • Du solltest in jedem Fall ein gutes Sehvermögen haben (eine Brille ist kein Problem) und auch gelegentlich im Stehen arbeiten können.
  • Auch Ordnung, Zuverlässigkeit und Sorgfalt sind wichtige Eigenschaften.
  • Gute Deutschkenntnisse sind nützlich um Dich mit Deinen Kollegen absprechen und Anweisungen lesen zu können.
  • Wenn Du eine handwerkliche Ausbildung absolviert hast, kann das oft hilfreich sein. Besonders, wenn Teile nachgearbeitet werden müssen.
  • Wir freuen uns aber auch über Deine Bewerbung, wenn Du über eine ganz andere oder keine Ausbildung verfügst.
  • Wenn Du motiviert bist und keine zwei linken Hände hast bringen wir Dir gerne alles bei was Du wissen und können musst.
  • Da wir manchmal auch Daten mit einem Computer erfassen müssen, wäre es gut, wenn Du Grundkenntnisse im Umgang mit Computern hast.

Weiterführende Informationen zum Job als Produktionshelfer bei der EuroQ:

Auf unserer Website findest Du Informationen zum Thema Kontroll- und Nacharbeiten, zu unseren Standorten und auch zum Unternehmen EuroQ.

EuroQ GmbH

Stedinger Straße 32
26723 Emden
Deutschland

+49 4921 91668-0
+49 4921 91668-18
info@euroq.eu

EuroQ, Inc.

7800 Metro Parkway
Sterling Heights,
MI 48312 1054, USA

EuroQ Personal Solution GmbH

Stedinger Straße 32
26723 Emden
Deutschland

Links
Vernetzen Sie sich mit uns: