Stellenangebot

Für einen der führenden deutschen Automobilbauer für den Produktionsstandort in Sindelfingen/Böblingen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Prüfhelfer (m/w) Kontroll- und Nacharbeiten (Tarif zzgl. Zuschläge)

Kennziffer: 2016.11.004 Veröffentlichungsdatum 03.07.2017

Ihre Aufgaben :

Die Bezahlung erfolgt auf tariflicher Basis zuzüglich aller anzuwendenden Branchenzuschlagstarife.

  • Durchführung von Kontroll- und Nacharbeiten gemäß Prüfanweisung
  • Lokalisieren und Bereitstellen der zu bearbeitenden Bestände
  • Dokumentation der Prüf- und Arbeitsergebnisse
  • Kommunikation und Abstimmung mit den betreffenden Stellen (Logistik, Produktion und QS)

Ihr Profil :

  • Gute handwerkliche und technische Kenntnisse
  • Berufserfahrung in der Qualitätskontrolle, idealerweise in der Automobilindustrie ist von Vorteil
  • Grundkenntnisse in der EDV (SQMS und SAP von Vorteil)
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit 
  • Technisches Verständnis
  • PKW und Führerschein

Unser Angebot :

  • Bei uns finden Sie ein innovatives und interessantes Arbeitsumfeld und eine kollegiale Atmosphäre in einem wachsenden Unternehmen.
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Weiterbildung im Themenfeld Qualitätssicherung und – wenn Sie es wünschen - auch die Chance einmal in der Ferne Auslandsluft zu schnuppern. Aber auch Einsätze in anderen Regionen Deutschlands können immer wieder vorkommen.
  • Für Ihre Sicherheit und Ihre Vorsorge bieten wir Ihnen zusätzlich eine betriebliche Reise- und Unfallversicherung (auch für den privaten Bereich), vermögenswirksame Leistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Ein offenes, familiäres Betriebsklima, nette Kollegen und einen fairen Umgang untereinander.


Außerdem erhalten Sie von uns:

  • Auftragsbezogene Zulagen
  • Die Möglichkeit früh Verantwortung zu übernehmen, bis hin zur Führung kleiner Teams
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns doch gleich Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe der Kennziffer, Ihres aktuellen Gehalts und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ihr Ansprechpartner:
Norbert Poppen, Telefon: +49 4921 91668 195